REGULAR SEASON Event #3

Golf Sport Park Groß-Zimmern

Das REGULAR SEASON Event #3 der German Long Drive Championship hat im Golf Sport Park Groß-Zimmern in der Nähe von Darmstadt stattgefunden. Der deutsche Long Drive Professional Martin Borgmeier hat die Division 2 am Samstag in einem spannenden Finale gegen Alain Kornack (auch GER) für sich entscheiden können. James Brosnan (GBR) hat sich im Spiel um Platz 3 gegen seinen Konkurrenten Timo Petrasch (GER) durchgesetzt.
Am Sonntag standen sich in der Division 1 Jordan Brooks (GBR) und Dewald Lubbe (ZAF) im Finale gegenüber. Der britische Long Drive Professional Jordan Brooks ging als Sieger vom Platz. José Quilis (ESP) belegte Rang drei und Paul Woodcock (GBR) den vierten Platz.
Martin Borgmeier ist mit einem Drive von 408,8 Yards der weiteste Schlag des Wochenendes gelungen.

Bilder / Impressionen